Luhta

Das 1907 von Vihtori Luhtanen in Finnland gegründete Unternehmen Luhta begann als kleines Unternehmen. Schnell wuchs Luhta in der Bekleidungsproduktion und 1950 begann die Marke, sich hauptsächlich auf Freizeitkleidung zu konzentrieren. Um 1980 erlangte die Marke interkontinentalen Ruhm und begann mit der Herstellung von Sportbekleidung. Die Kleidung der Marke ist trendig, und so wurde Luhta bekannt. Die finnische Marke stellt Kleidung her, die kalten Wetterbedingungen standhält, darunter auch Schneestiefel, die Ihre Füße den ganzen Winter über wunderbar warm halten.

Luhta Winterstiefel

Luhta Winterstiefel sind von hoher Qualität und sorgen für winterlichen Wanderspaß! Die Marke stellt Sportbekleidung für aktive Menschen her und legt Wert auf Qualität, Innovation und Design. So sponsert Luhta zum Beispiel die nordischen Skimeisterschaften, sodass auch Profisportler Fans der Marke sind. Luhta ist auch bestrebt, seine Geschäfte auf sozial verantwortliche Weise zu führen: Dies geschieht unter anderem dadurch, dass nur tierfreundliche Produkte oder Produkte mit einem Herkunftsnachweis verwendet werden.